09.06.2017 – Freitagabend , Tagebuch Teil 3

Bereits kurz bevor ich das Essen zu meiner Mutter brachte, kam ein Regenschauer herunter.

War allerdings nach 5 Minuten bereits wieder vorbei.

Aber im Laufe des Nachmittags hat sich fast vollständig die Sonne verzogen und es ist nicht genau zu sagen, ob es gerade regnet, es gerade geregnet hat oder gleich damit anfängt.

Entsprechend hält sich auch meine Laune und Lust etwas zu tun in Grenzen.

Dennoch war mein Nachmittagsschlaf entspannend und gute 90 Minuten lang.

Anschließend ging es mit meiner Tasse japanischem Kirschblütentee von meiner geliebten süßen Babsie ans Zusammenstellen von Lebensweisheit und Witze für den Abend.

Gleich im Anschluss mache ich es mir mit dem Abendessen vorm Fernseher zum Krimiabend gemütlich.

2017.06.09 - Bohnen,Speck,Fisch,Kartoffeln

Zum Abendausklang freue ich mich, wenn es klappt, auf die gemeinsame Zeit mit meinem geliebten süßen Babsie-Hasen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s