06.06.2017 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 2

So wechselhaft wie das Wetter hier, zwischen kleinem Unwetter und Sonnenschein, fühlte ich mich ebenfalls.

Überwiegend müde und unkonzentriert, aber dann für kurze Zeit immer mal sehr aktiv.

Ich hoffe das ich nichts wichtiges vergessen habe zu erledigen, wobei Einkaufen fürs Kochen und Brotbacken für die nächsten Tage erledigt ist.

Aber viel mehr auch nicht, zumindest nach meinem Gefühl respektive, wenn ich meine Aktivitätenliste von heute anschaue.

Nach einem längeren Nachmittagsschläfchen machte ich mich, mit einer Tasse türkischem Apfeltee, entspannt an das Zusammenstellen von Lebensweisheit und Witze für den Abend.

Mit einem Käsebrot als Abendessen geht es nun gleich zum Krimiabend vor den Fernseher, bis zum gemeinsamen schönen Tagesausklang mit meiner geliebten süßen Babsie.

Advertisements

2 Antworten zu “06.06.2017 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 2

  1. Jetzt eben legt das angekündigte Unwetter los (20.40h)
    Es schüttet und die Temperatur sank von 33° auf nur noch 17°.
    Bin schon neugierig, was sich in der Nacht tut – die sagen doch glatt Hagelgefahr an !!!!! Puhhh
    ❤ Deine Babsie

    Gefällt mir

    • Ich hoffe es wird nicht zu schlimm, mein geliebtes süßes Häschen ❤
      Hier zeigt sich gerade etwas Abendsonne, die dann auch bald bei Dir sein sollte.
      Dein DIeter ❤

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s