05.06.2017 – Montagmorgen , Tagebuch Teil 1

Heute kam ich nicht so leicht aus dem Bett, obwohl mich die Sonne weckte und einen schönen Sommertag ankündigte.

Zuerst musste ich einmal die Wochentage sortieren, um sicher zu gehen das heute kein Einkaufen, frischer Brotteig ansetzen oder Kochen ansteht.

Noch ein Feiertag und dann zum Glück für die nächsten 4 Monate keine Störung meines Wochenablaufs.

Bei schönstem Sonnenschein und angenehmen 22 Grad Celsius genoss ich ein kleines Frühstück, während ich meine ersten Gedanken für meine geliebt Babsie aufschrieb.

Nun überlege ich, was mit dem restlichen Tag so anzufangen wäre.

Advertisements

4 Antworten zu “05.06.2017 – Montagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Wir wünschen Dir einen schönen Tag, lieber Dieter!

    Viele Grüße aus der Heide

    Gefällt 1 Person

  2. genieße noch den freien Tag, das Wetter ist ja auch wieder schön

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s