30.05.2017 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 3

Nun ist heute Mittag bereits zwei Mal ein Gewitter mit Regenschauer vorbeigezogen und hat auf angenehmere 24 Grad Celsius abgekühlt.

Aber irgendwie hat mir der Wetterwechsel meinen üblichen Nachmittagsschlaf verdorben.

Nach einem kurzen Versuch entschloss ich mich ihn ausfallen zu lassen und lieber etwas an meinen Schreibtischarbeiten weiter zu machen.

Außerdem nutzte ich die Gelegenheit an einer neuen Lebenserinnerung zu schreiben.

Mit einer Tasse Cappuccino ging es anschließend auf die Suche nach einer Lebensweisheit und Witze für den Abend.

Gleich ist es schon wieder Zeit fürs Abendessen, Schinkenbrot mit Spiegelei und Rettichsalat, und den Krimiabend vor dem Fernseher, bis zum gemeinsamen Tagesausklang mit meinem geliebtem süßem Wiener Häschen.

Advertisements

2 Antworten zu “30.05.2017 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 3

  1. dobamoblog.wordpress.com

    Liebster Dieter
    Du darfst dankbar sein für das Gewitter, denn wir hatten 35° und es regte sich kein Lüftchen.
    Und wie Du weisst bekamen wir grade heute eine neue Badewanne, die erst morgen Abend wieder verwendet werden kann.
    Interessant zu sehen wie es ist, wenn man nur ein Waschbecken zur Verfügung hat ….wie Millionen von Menschen in der ganzen Welt, und oft nicht einmal das.
    Da wird man gleich dankbar, in einem solchen Wohlstand leben zu dürfen.
    Drück Dich ganz lieb
    Dein Wiener Häschen ❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s