25.05.2017 – Donnerstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Ich war zwar bereits vorm Klingeln des Weckers wach, aber irgendwie fehlte die Lust, in den Tag zu starten.

Erst ein stärker werdender Hunger trieb mich dann in einen wettermäßig gemischten Morgen. Aber immerhin hält sich die Temperatur bei um die 20 Grad Celsius.

So langsam werde ich auch ein bisschen munterer, nach einem kleinen Frühstück und dem Aufschreiben meiner ersten Gedanken für meine geliebte Michelle.

Mal schauen zu was ich mich hinreißen lasse, von den vielen halb erledigten Dingen.

2 Antworten zu “25.05.2017 – Donnerstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. wünsche dir viel Spaß

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s