07.05.2017 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

Leider hat heute der Wetterdienst recht behalten und die Sonne musste einem trüben verregneten Tag weichen.

Kein Wunder, dass ich am Morgen verschlief. Erst durch Kopfschmerzen und Hunger wurde ich sehr spät aus dem Bett getrieben.

Um der aufkommenden Hektik Herr zu werden, machte ich mir dennoch in aller Ruhe ein richtiges Sonntagsfrühstück.

Mit einem Schinkenbrot und weich gekochtem Ei ging es dann ans Aufschreiben meiner ersten Gedanken für meine geliebte Michelle.

Bevor ich mein Wellnessprogramm mit einer langen heißen Dusche beginne, noch kurz meinen morgendlichen Tagebucheintrag erstellen.

7 Antworten zu “07.05.2017 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

  1. Monika-Maria Ehliah

    Freude sei in deinem Herzen.
    Segen!
    M.M.

    Gefällt 1 Person

  2. Nach Regen folgt wieder Sonne,
    die spiegelt sich dann in der Regentonne !

    Gefällt 1 Person

  3. Ich wünsche dir einen entspannten Sonntag.
    Es gibt doch nichts besser als einen Wellnesstag bei Regenwetter.

    Gefällt 1 Person

  4. Hier ist so ein komisches gelbes Ding am Himmel… hmmmm… hab ich irgendwo/wann schon mal gesehen… kann das Objekt aber (noch) nicht einordnen.
    LG 😀

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s