25.04.2017 – Dienstag , Tagebuch Teil 1

Heute kam ich nicht ganz so gut ausgeruht und verspätet in den neuen Tag.

Keine Sonne, trüber Himmel, der stark nach Regen ausschaut, mit knappen 8 Grad Celsius.

Aber wenigstens funktioniert das Internet wieder ohne Störungen. Gestern, kurz vorm Schlafengehen, waren einige Seiten, darunter auch wordpress, plötzlich nicht mehr aufrufbar.

Leider war der Verkaufsstand bei mir in der Nähe des örtlichen Spargelhofs unbesetzt und so muss ich wohl oder Übel, auf dass, was der Rewe anbietet, ausweichen.

Dennoch bin ich einigermaßen mit dem Vormittag zufrieden.

Der frische Brotteig schaut gut aus und nach dem Einkaufen werde ich das entsprechende Rezept fertigschreiben können.

Advertisements

3 Antworten zu “25.04.2017 – Dienstag , Tagebuch Teil 1

  1. Hallo Dieter,

    hier in Hamburg ist gerade etwas Sonne zu sehen, aber der Himmel wird schon wieder dunkel.

    Wir wünschen Dir einen schönen Tag!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s