10.04.2017 – Montag , Tagebuch Teil 1

Die Woche hat sehr gut begonnen.

Früh von der Sonne geweckt kam ich rasch bei 15 Grad Celsius aus den Federn.

Nach einem kleinen Frühstück und dem Aufschreiben meiner ersten Gedanken für meine geliebte Michelle ging es gleich an die übliche Wochenroutine.

Die Wohnung putzen, mit gründlichem Abstauben, war als erstes dran und ging leicht von der Hand.

Dabei fiel mir ein Kabel mit Scheuerstelle auf, was ich mit einem vorhandenen Lassoband abklebte. So kann es zu keinem Kurzschluss kommen, falls es bis zum blanken Metall durch ginge.

Anschließend kümmerte ich mich um den Balkon, während der Fußboden abtrocknete.

Inzwischen ist die Temperatur auf gute 25 – 26 Grad Celsius geklettert.

Während ich meinen restlichen Frühstückskaffee genieße, komme ich auch zum Schreiben meines Tagebuchs.

Zuvor habe ich jedoch noch kurz die Quartalsmeldungen der Vorsteuer für meine beiden Firmen erstellt und ans Finanzamt online gemeldet.

Advertisements

4 Antworten zu “10.04.2017 – Montag , Tagebuch Teil 1

  1. dobamoblog.wordpress.com

    Lieber Dieter
    Wie schön, dass Du so aktiv bist.
    Wünsche Dir einen guten Wochenstart und viele liebe Grüsse aus Wien
    Doris ❤

    Gefällt 1 Person

  2. Guten Tag, lieber Dieter,

    Du warst aber schon fleißig. So beginnt die Woche gut oder?

    Wie warm ist es bei Euch? Hier in Hamburg hat es gerade mal 12 Grad mit kühlem Wind 😦

    Viele liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s