09.04.2017 – Sonntagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

Eine Kundin in der Buchhandlung zum Verkäufer: „Ich hätte gern einen besonders spannenden Krimi.“

Antwortet der Verkäufer: „Dann nehmen Sie doch den hier. Da erfahren Sie erst auf der letzten Seite, dass der Gärtner alle umgebracht hat!“

‚+++++++++++++++++++++++++

Neugierig sieht Maxel dem Gärtner Spatenstich zu.

„Wohin fahren Sie denn den vielen Mist?“, fragte er schließlich.

„Den“, meint der Gärtner, „gebe ich auf die Erdbeeren.“

Maxel verdreht die Augen und sagt: „Das kann nicht wahr sein! Wir geben immer Sahne darauf.“

‚+++++++++++++++++++++++++

Nach eingehender Untersuchung des Patienten sagt der Arzt: „Mit Ihrem Leiden hätten Sie schon viel früher zu mir kommen sollen. Jetzt ist es chronisch geworden.“

Darauf antwortet der Patient böse: „Damals war ich ja bei Ihnen. Sie waren Stabsarzt und nannten mich einen Drückeberger!“

‚+++++++++++++++++++++++++

Advertisements

2 Antworten zu “09.04.2017 – Sonntagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

  1. Dann war Drückeberger wohl eindeutig eine Fehldiagnose.

    Gefällt 1 Person

  2. Schlaf schön Dieter und hab einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße, Brigitte

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s