07.04.2017 – Freitag , Tagebuch Teil 1

Von der Sonne geweckt bemerkte ich leider, wie stark es in der Nacht abgekühlt hatte und so genoss ich noch für kurze Zeit die Wärme des Bettes.

Dann allerdings musste ich in den Tag starten, bei dem Arbeitsprogramm das heute vor mir lag.

Ich hoffe ja, dass wie vom Wetterdienst vorhergesagt, zum Wochenende die Temperaturen deutlich Richtung 20 Grad gehen werden und es auch nachts wärmer bleibt.

Das Brot ist gebacken, die Kartoffeln gekocht und das Gemüse (Weißkraut, Karotten, Mais, Tomaten) vorbereitet zum Garen in der Pfanne.

Zuvor jedoch den panierten Fisch anbraten und dann zum Durchziehen in den vorgeheizten Backofen.

Die Waschmaschine ist ebenfalls in Kürze fertig. Da kann ich nun in aller Ruhe meinen Frühstückskaffee austrinken, während ich einen Tagebucheintrag schreibe und abonnierte Beiträge im Blog lese/kommentiere.

Advertisements

3 Antworten zu “07.04.2017 – Freitag , Tagebuch Teil 1

  1. dobamoblog.wordpress.com

    Lieber Dieter
    Heute erstarrte ich richtig, als ich das Thermometer sah.
    7° !!!
    Und nicht nur das, sondern es schüttet richtig gehend, und das seit dem frühen Morgen. Nachts hatte es sich mit regnen begnügt.
    Frage mich, wo die versprochenen 20° herkommen sollen fürs Wochenende.
    😦
    Hab einen schönen Tag
    und ganz liebe Grüsse aus Wien
    Doris ❤ und die Fellnasen

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Doris
      Hier ist es auch deutlich kälter geworden, aber zum Glück ohne Regen.

      Ich hoffe sehr, dass der Wetterdienst recht behält, mit dem schönen sonnigen Wetter in den nächsten Tagen.

      Und das auch bei dir in Wien für schöne Spaziergänge mit deinen beiden Fellnäschen.

      Ganz liebe Grüße nach Wien ❤
      Dieter

      Gefällt 1 Person

  2. hurra, Wochenende ist da

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s