27.03.2017 – Montag , Tagebuch Teil 2

Gerade habe ich meinen Balkon zurechtgemacht für den Frühling.

Dabei hörte ich vom Gehweg zwei Nachbarn sich unterhalten, dass bereits die Spargelsaison in unserer Region anfängt.

Dabei kam mir dieses alte Kinderlied in den Sinn:

Advertisements

2 Antworten zu “27.03.2017 – Montag , Tagebuch Teil 2

  1. Der erste Spargel ist bestimmt noch recht teuer, da warte ich noch etwas und dann essen wir ihn oft, denn die Spargelsaison ist schnell wieder vorbei.

    Gefällt mir

    • Die letzten Jahre bekam ich den Spargel immer über meine Mutter aus der Verwandtschaft, die einen Spargelhof haben.
      Aber dieses Jahr geht es meiner Mutter nicht so gut und da werde ich schauen müssen, was der Spargel so kostet.
      Wobei es vom gleichen Hof kommt, aber eben Verkaufsstände mit fremden Leuten besetzt.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s