14.03.2017 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 2

Zufrieden mit dem frühlingshaften Vormittag ging ich zu einem kurzen Nachmittagsschläfchen aufs Sofa.

Erst als ich circa zwei Stunden später so langsam wach wurde, merkte ich, wie anstrengend es für mich gewesen war.

Aber immerhin hatte ich es geschafft, einen zweiten Einkauf, am selben Tag, erfolgreich durchzuführen.

Mit einer Tasse Bio-Kräutertee „Glückstee“ von meiner geliebten Michelle machte ich mich daran eine Lebensweisheit und Witze für den Abend zusammen zu stellen.

Nachdem dies ein bisschen länger dauerte, kam ich nicht großartig zu etwas weiterem.

Was jedoch nicht weiter tragisch ist, da alles geplante erledigt wurde.

Nun ist es Zeit mit dem Abendessen, frisch gebackenes Brot und Tortenbrie, für einen gemütlichen Fernsehabend.

Zusammen mit meiner geliebten süßen Michelle freue ich mich auf den Abendabschluss bei online Karten/Würfelspielen und Gesprächen.

Advertisements

3 Antworten zu “14.03.2017 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 2

  1. Da muss ich mir keine Sorgen machen, dass du Flaschen sammeln musst. Du zauberst aus einfachsten Mitteln ein Gourmet-Essen, wo man Appetit bekommt. Immer wieder. Du bist Lebenskünstler, das zeichnet dich aus und ehrt dich. Du bist mein Vorbiild geworden. Danke. 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s