10.03.2017 – Freitagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

Herr Ober, wie nennen Sie dieses Gericht?“

Hüttenkäse.“

Dann habe ich eben auf ein Stückchen Tür gebissen.“

‚+++++++++++++++++++++++++

In der Schule fragt die Lehrerin, was ein Trauerfall ist.

Sagt der erste Schüler: „Wenn ich meine Geldbörse verliere!“

„Nein“, antwortet die Lehrerin, „das nennt man einen Verlust!“

Der nächste Schüler meint: „Wenn ein Loch in unserm Dach ist und es herein regnet!“

„Nein“, erwidert die Lehrerin, „das nennt man einen Schaden!“

Sagt der dritte Schüler: „Wenn unsere Bundeskanzlerin sterben würde!“

„Richtig“, bemerkt die Lehrerin, „das wäre ein Trauerfall, und kein Schaden und kein Verlust!“

‚+++++++++++++++++++++++++

Kantinengespräch:

„Nun, wo waren Sie denn in Ihrem Urlaub?“

In den Bergen.“

Viel erlebt?“

„Neun Stunden in einer Schlucht und drei Wochen im Krankenhaus.“

‚+++++++++++++++++++++++++

Advertisements

2 Antworten zu “10.03.2017 – Freitagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

  1. Wenn der Tag mit solch herrlichen Witzen beginnt, dann muss er ja gut werden. Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende. 😀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s