16.01.2017 – Montag , Tagebuch Teil 1

Obwohl ich heute früh wach wurde, kam ich erst mit einer guten Stunde Verspätung in die neue Woche.

Durch die Jalousie konnte ich erkennen, dass es draußen bereits hell mit Sonnenschein war, allerdings fühlte es sich sehr kalt an beim Herausstrecken eines Fußes.

Also entschloss ich, dann doch lieber noch ein paar Minuten weiter zu dösen.

In der Nacht hatte es wieder leicht geschneit. Noch liegen davon Überreste auf der Wiese. Zusammen mit einem fast wolkenlosen Himmel, Sonnenschein ein schöner Wintertag. Für mich sind lediglich die -2 Grad Celsius ein kleines bisschen störend dabei.

Beim nächsten Uhrenscheck stellte ich fest, was mir auch mein Magen bestätigte, dass es Zeit würde zum Aufstehen.

Und so begann ich langsam mit einem gemütlichen Frühstück und dem Aufschreiben meiner ersten Gedanken für meine geliebte Michelle den Montag.

Nun ist die Wohnung geputzt, eine Waschmaschine mit Geschirrhandtüchern sollte in Kürze fertig sein, sodass ich etwas durchatmen kann, bei dem restlichen Frühstückskaffee und einem ersten Tagebucheintrag.

7 Antworten zu “16.01.2017 – Montag , Tagebuch Teil 1

  1. Guten Tag, lieber Dieter!

    Hier in Hamburg scheint auch die Sonne!

    Wir wünschen Dir einen feinen Tag!

    Gefällt 1 Person

  2. Moin, Moin in Berlin war ein herrlicher Sonnenaufgang bei -4 Grad. Leider ist der blaue Himmel jetzt weg.
    Eine schöne Woche wünsche ich Dir.

    Gefällt 1 Person

  3. eine schöne gute Woche wünsche ich dir

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..