09.12.2016 – Freitagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

Im Hörsaal hatte man eine neue Lautsprecheranlage installiert.

Der Professor sprach zur Probe ins Mikrofon: „Können Sie mich auch auf den hinteren Sitzreihen hören?“

Ein Student aus der vorletzten Reihe blickte kurz aus einer lebhaften Unterhaltung auf und rief: „Jawohl, Herr Professor, aber es stört uns nicht im Geringsten!“

‚+++++++++++++++++++++++++

Der Lehrer gibt den Schülern den Auftrag, eine Kuh auf der Wiese zu malen. Fritzchen gib ein leeres Blatt ab.

Lehrer: „Wo ist denn das Gras?“

Fritzchen: „Das hat die Kuh gefressen!“

Lehrer: „Und wo ist die Kuh?“

Fritzchen: „Die bleibt doch nicht dort, wo kein Gras ist!“

‚+++++++++++++++++++++++++

Wie sieht denn die Stube aus?“ fragt der Feldwebel beim Stubengang

Wem gehört denn die Kippe da auf dem Boden?“

Leider Ihnen, Herr Feldwebel!“

Wieso denn das?!!“

Weil Sie sie zuerst gesehen haben…“

‚+++++++++++++++++++++++++

Advertisements

2 Antworten zu “09.12.2016 – Freitagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

  1. hahaaa.
    hab ein gutes Wochenende, Dieter 😉

    Drei Blondinen treffen sich nach Weihnachten. „Mein Freund hat mir ein Buch geschenkt.“, sagt die eine. „Dabei kann ich doch gar nicht lesen!“ – „Das ist doch gar nichts! Mein Freund hat mir einen Terminplaner gekauft, dabei kann ich gar nicht schreiben!“ – „Bei mir ist es noch viel schlimmer! Mein Freund hat mir einen Deoroller gekauft, dabei habe ich doch gar keinen Führerschein!“

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s