20.11.2016 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 2

Schon ist der Sonntag fast vorbei, wobei ich doch ganz zufrieden und erholt vom Tag bin.

Nach einem verspäteten Nachmittagsschläfchen gönnte ich mir heute einen Rooibostee mit Honig und Kaffeesahne. Dazu ein paar Stücke dänischem Teegebäck.

Leider bekam ich meine Lebenserinnerung nicht so weit fertig um es meiner geliebten Michelle zum Lektorieren zu senden.

Das Bearbeiten der Bilder vom gestrigen Zusammenbauen des neuen Wohnzimmertisches, immerhin über 30 Stück, dauerte länger als erwartet.

Gerade das ich noch genügend Zeit fand in Ruhe eine Lebensweisheit und Witze für den Abend aus dem Internet herauszusuchen und zum Veröffentlichen aufzubereiten.

Gleich geht es mit dem Abendessen gemütlich vor den Fernseher, wobei ich alles andere als sicher bin, welches Programm ich ansehen sollte.

Vom Tatort in der ARD erwarte ich mir nicht besonders viel und auf den anderen Programmen, die in meiner Fernsehzeitung stehen, schaut es jedoch auf keinen Fall wesentlich besser aus.

Aber vielleicht läuft mir beim Durchzappen irgendwo etwas Interessantes über den Weg bzw. vor die Augen.

Zum Ausklang des Sonntags freue ich mich bereits sehr auf die gemeinsame Zeit mit meiner geliebten süßen Michelle bei online Karten-/Würfelspiele und Gespräche.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.