18.11.2016 – Freitag , Tagbuch Teil 1

Heute kam ich leicht unausgeschlafen, aber doch pünktlich aus dem Bett und war bereits am Frühstücken als Bonnie gebracht wurde.

Natürlich hatte ich eine Kleinigkeit für sie zusätzlich bereitgelegt, sodass wir den Rest in aller Ruhe gemeinsam genießen konnten.

Das Wetter hat sich deutlich verbessert. Der Regen hatte irgendwann in der Nacht aufgehört. Wenn die Wolken weg sind, könnte sogar die Sonne zum Vorschein kommen.

Bei angenehmen 12 Grad Celsius wird unser Spaziergang bestimmt ein bisschen länger Dauern, diese Zeit habe ich in den Tagesablauf eingeplant.

Nachdem das Brot schon im Backofen ist, geht es gleich daran das Gemüse (Rosenkohl und Karotten) fürs heutige Essen vorzubereiten.

Dazu gibt es eine leckere Zwiebelsoße mit Pilsen und selbst gemachte Spätzle, die jedoch Zeit haben, bis wir zurück sind.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.