17.11.2016 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 2

Nach einem zufriedenstellenden Vormittag, einem entspannten Nachmittagsschläfchen gönnte ich mir einen gemütlichen Restnachmittag.

Zum Spaziergang war das Regenwetter mit starkem Wind nicht unbedingt geeignet und so machte ich es mir mit einem Cappuccino vorm Laptop bequem.

Dabei viel mir auf, dass ich die letzten Wochen völlig vergaß, die Kontoauszüge meiner Mutter durchzuarbeiten, die Abbuchungen abzugleichen und anschließend abzuheften.

Nun sind außerdem sowohl eine Lebensweisheit, die Witze für den Tag und meine Aktivitätenpläne fertig.

Gerade rechtzeitig zum Abendessen und dem Fernsehabend, den ich nun gleich starte.

Zum Tagesabschluss freue ich mich schon sehr auf die gemeinsame Zeit mit meiner geliebten süßen Michelle, bei online Karten-/Würfelspielen und Gesprächen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s