13.11.2016 – Sonntagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

Mitten in der Nacht wird der Landarzt geweckt und muss an die Tür.

„Was ist denn passiert?“

„Wie viel nehmen Sie für einen Hausbesuch auf dem Hof, sind etwa 10 Kilometer Fahrt?“

„15 Euro.“

„Gut, aber beeilen sie sich.“

Der Arzt packt sein Notfallset und stürzt zum Auto.

Als sie den Hof erreicht haben, sagt der vermeintliche Patient: „Hier sind die 15 Euro.“

„Jaja, aber wo ist denn der Notfall?“

„Es gibt gar keinen. Ich habe den Nachtbus verpasst und ein Taxi wäre teurer gewesen.“

‚+++++++++++++++++++++++++

„Wie war das Steak?“

„Erstklassig. Und ich sage das als Profi.“

„Sie sind Schlachter?“

„Nein, Schuhmacher!“

‚+++++++++++++++++++++++++

2 Antworten zu “13.11.2016 – Sonntagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

  1. Dazu fällt mir ein, dass ein Bekannter einmal ein zähes Schnitzel serviert bekommen hatte. Nachdem er gleichzeitig einen Hosenknopf verloren hatte, legte er diesen zum Schnitzel und rief den Ober. Zu dem sagte er: „Wenn Sie schon ein Stück Lederhose als Schnitzel servieren, sollten Sie jedenfalls die Knöpfe abschneiden.“ Er bekam ein neues Essen.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s