02.11.2016 – Mittwoch , Tagebuch Teil 1

Durch den Wetterumschwung, gestern neblig und kalt, auf heute sonnig und wärmer, war meine Nacht leicht unruhig und nicht ganz so erholsam.

Da wunderte es mich auch nicht besonders, dass sich am Morgen nur schwer aus den Federn kam.

Dennoch gelang mir nach dem Frühstück ein einigermaßen guter Start in den Mittwoch.

Die Tomatensoße für heute, morgen und ein bisschen mehr, zum Aufheben im Kühlschrank, ist bereits fertig. Bilder dazu kommen später, wenn ich sie bearbeitet und beschriftet habe.

Nun kann ich mir Zeit nehmen in aller Gemütlichkeit meinen Morgenkaffee auszutrinken, während ich einen Tagebucheintrag schreibe und andere Beiträge kommentiere.

So gegen 13 Uhr werden dann spätestens die Linguine gekocht, obwohl ich sie meistens vorm Essen noch mal in der Pfanne mit etwas Soße erwärme.

2 Antworten zu “02.11.2016 – Mittwoch , Tagebuch Teil 1

  1. trotz alledem, mache es gut und hab eine gute Zeit

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s