31.10.2016 – Montag , Tagebuch Teil 1

Der Start in die neue Woche klappte hervorragend mit einem Aufstehen fast direkt nach dem Weckerklingeln.

Ein sonniger Herbsttag mit knappen 7 Grad Celsius, aber wolkenlosem Himmel erwartete mich beim Hochziehen der Jalousien.

So machte es gleich mehr Spaß, nach einem kurzen Frühstück und dem Aufschreiben meiner ersten Gedanken an meine geliebte Michelle, mit dem wöchentlichen Reinigen der Wohnung zu starten.

Die Waschmaschine mit der Bettwäsche ist ebenfalls bereits am Laufen.

Und so komme ich relativ früh zu einer Verschnaufpause, in der ich meinen Frühstückskaffee zu Ende trinken kann, während ich einen Tagebucheintrag erstelle.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s