28.10.2016 – Freitagabend , Tagebuch Teil 2

Heute merkte ich deutlich, wie anstrengend die letzten Tage doch für mich waren, denn kaum mit dem Mittagessen und aufräumen der Küche fertig zog es mich Richtung Sofa.

Kaum dort angekommen war ich tief und fest eingeschlafen, für die nächste Stunde.

Anschließend genoss ich den Sonnenuntergang mit einer Tasse Cappuccino und der gefüllten Blätterteigtasche, die ich kurz vorher von der Halterin Bonnies bekommen hatte.

Zu einem Spaziergang konnte ich mich trotz des schönen Sonnenscheins und angenehmeren 12 Grad Celsius nicht entschließen.

Die Bilder vom heutigen Kochen sind leider nicht fertig bearbeitet. Auch das dazugehörige Rezept wird wohl bis morgen warten müssen.

Lediglich ein Zitat und die Witze für den Tag habe ich vorbereitet. Viel zu schnell verging der Spätnachmittag, was dennoch für mich in Ordnung ist, als Beginn eines ruhigen Wochenendes.

Mit dem Abendessen geht es nun gleich zum gemütlichen Fernsehabend, bei hoffentlich einem guten Krimi.

2016-10-28-romanesco-ueberbacken-mit-frikadellen

Zum Tagesabschluss freue ich mich bereits auf die gemeinsame Zeit mit meiner geliebten süßen Michelle und den online Kartenspielen und Gesprächen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s