27.10.2016 – Donnerstag , Tagbuch Teil 1

Ein bisschen später bzw. eine knappe Stunde verspätet kam ich in einen kühlen leicht trüben Herbsttag bei gerade mal knappen 6 – 7 Grad Celsius.

Also kein Wunder, das ich es vorzog, nach dem Weckerklingeln etwas weiter im warmen Bett liegen zu bleiben.

Aber der stärker werdende Hunger trieb mich dann doch aus den Federn.

Für heute habe ich nichts besonderes geplant und so kann ich den Tag in aller Ruhe und ohne Stress angehen.

Vorm Mittagessen möchte ich jedoch versuchen einen kleinen Einkaufsbummel zum OBI zu machen, um mich nach einer Stehlampe für mein Wohnzimmer umzuschauen.

Bevor ich es wieder vergesse, geht es zuvor daran, das Rezept von gestern fertig zu stellen und im Blog einzustellen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.