22.10.2016 – Samstagabend , Tagebuch Teil 2

Gut vorangekommen mit dem Aufräumen ging es nach dem Mittagessen zur Entspannung aufs Sofa.

Gerade wollte ich einschlafen fing jemand im Haus mit Bohren an.

Zuvor hatte ich durch das Küchenfenster gesehen, das jemand im strömenden Regen ins Haus trug und ich dachte mir „wieder mal neue Mitbewohner“.

Zum Glück hatten sie nicht so viel zum Aufhängen oder es kommt die nächsten Tage mehr davon und so kam ich doch noch zu meinem verdienten Nachmittagsschläfchen.

Bei knappen 10 Grad Celsius und Dauerregen hielt sich meine Begeisterung für einen Spaziergang in Grenzen.

Mit einer Tasse Bio-Kräutertee „Druiden Trank“ von meiner geliebten Michelle machte ich es mir lieber vorm Laptop bequem.

Ich hatte ja auch einiges in meinem Tagesplan als „erledigt“ zu markieren und vom Monatsplan zu streichen.

Anschließend machte ich mich auf die Suche nach ein paar schönen Witzen und einem Zitat für den heutigen Tag.

Nun geht es mit einem leckeren Schinkenbrot und Tomatensalat vor den Fernseher, bis zum Tagesausklang mit meiner geliebten süßen Michelle.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s