10.10.2016 – Montagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

Der Chefkoch erklärt seinem Lehrling: „Also, du nimmst zwei Drittel Wasser, ein Drittel Sahne und ein Drittel Brühe und dann…“

„Chef“, unterbricht der Lehrling, „das sind doch dann schon vier Drittel.“

Darauf der Chefkoch zornig: „Mensch, sei doch nicht so umständlich, dann nimmst du halt einen größeren Topf!“

‚+++++++++++++++++++++++++

Paul fragt am Bahnhof in Zürich den Schaffner: „Wo kann ich hier bitte eine Fahrkarte kaufen?“

„Das heißt hier nicht Fahrkarte, sondern Billett!“, sagt der Schaffner.

„Na gut“, erwidert Paul genervt. „Wo kann ich ein Billett kaufen?“

Antwortet der Schaffner: „Am Fahrkartenschalter…“

‚+++++++++++++++++++++++++

Richter zum Zeugen: „Wie weit waren Sie von der Unfallstelle entfernt?“

Zeuge:“19,26 Meter.“

Richter:“Wieso können Sie das so exakt angeben?“

Zeuge:“Ich habe sofort nachgemessen, weil ich dachte, irgend ein Idiot wird mich sicher danach fragen!“

‚+++++++++++++++++++++++++

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..