23.09.2016 – Freitagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

Ein Mann wird von Durst geplagt und will deshalb aus einem Bach trinken.

Kommt ein Bauer vorbei und ruf: „Det darfst net trinke, is verseicht.“

Oh“, meint der Politiker, „ick bin Politiker und komme aus Berlin. Leider habe ich nicht verstanden, was Sie zu mir gesagt haben.“

Meint der Bauer in bestem Hochdeutsch: „Trinken Sie schön langsam, das Wasser ist sehr kalt!“

‚+++++++++++++++++++++++++

Ein Beamter kommt in die Zoohandlung und will einen Goldfisch zurückgeben.

Der Zoohändler fragt: „Was denn, gefällt Ihnen der Fisch nicht mehr?“

Beamter: „Doch, doch – es ist schon ein schöner Fisch! Aber er hat uns einfach zu viel Hektik ins Büro gebracht.“

‚+++++++++++++++++++++++++

Eine alte Dame fragt einen Polizisten an der Ampel: „Würden Sie mir bitte über die Kreuzung helfen?“

„Gern“, erwidert der, „sobald die Ampel auf Grün steht.“

Darauf die Oma leicht erbost: „Na ja, bei Grün kann ich’s auch allein!“

‚+++++++++++++++++++++++++

2 Antworten zu “23.09.2016 – Freitagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

  1. Klasse, Dieter!

    Ich wünsche dir ein schönes WE,
    liebe Grüße
    Brigitte

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.