21.09.2016 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 2

Nach einem entspannten und erholsamen Nachmittagsschlaf, der lediglich durch einen Werbeanruf unterbrochen wurde, ging es auf einen kurzen Spaziergang in den Park.

Die angenehme warme Luft, obwohl ich doch zur Vorsicht eine Windjacke überzog, mit der untergehenden Sonne, war genau das Richtige, zum wach werden.

Mit einer heißen Tasse Bio-Kräutertee „gute Laune“, von meiner geliebten Michelle, machte ich es mir anschließend vorm Laptop gemütlich, um einige Gedanken schriftlich festzuhalten.

Langsam kühlt es auf gerade noch 17 Grad Celsius ab, aber das Abendrot lässt auch für morgen einen schönen Tag erwarten.

Für heute Abend habe ich noch etwas von der Hühnersuppe, die ich gestern von Bonnies Halterin bekam.

Damit geht es nun gleich zum abendlichen Fernsehprogramm, bis zum gemeinsamen Tagesabschluss mit meiner geliebten süßen Michelle.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.