17.09.2016 – Samstagabend , Tagebuch Teil 3

Recht zufrieden mit dem Vormittag, sowohl wettermäßig als auch dem, was ich so erledigen konnte, ging es aufs Sofa zu einem kurzen Nachmittagsschläfchen.

Nach knapp zwei Stunden wachte ich dann langsam auf in einen nasskalten Nachmittag und war froh doch eine leichte Strickjacke angezogen zu haben vorm Schlafengehen.

Bei leichtem Nieselregen und knappen 19 – 20 Grad verzichtete ich auf einen Abendspaziergang. Es wird eben leider doch Herbst, zumindest schaut es im Moment ganz danach aus.

Am Montag werde ich wohl die Heizung probeweise anschalten, nicht dass sie, wie vergangenes Jahr, klemmt.

Mit einer Tasse heißen Rooibostee machte ich es mir vorm Laptop bequem, ein Zitat und Witze für den Tag im Internet suchen.

Nun geht es gleich mit dem Abendessen zum gemütlichen Fernsehabend, bis zum gemeinsamen Tagesausklang mit meiner geliebten süßen Michelle.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.