17.09.2016 – Samstag , Tagebuch Teil 2 (Entwicklung des Blogs)

Nachdem ich nun etwas über ein Jahr hier bei wordpress den Blog betreibe, wobei die erste Zeit etliche von Blog.de per Link rüber geleitet wurden, wird es Zeit mal zu schauen, wie er sich so entwickelt hat.

Von Anfänglichen monatlichen

           2.000 Seitenaufrufen, 400 Besuchern,

          300 gefällt mir und 150 Kommentaren

hat es sich kontinuierlich in 12 Monaten auf

         3.500 – 4.000 Seitenaufrufe,

         600 – 650 Besuchern,

         2.000 – 2.200 gefällt mir und

         350 – 400 Kommentaren

deutlich gesteigert.

Nicht so viel wie bei Blog.de, allerdings waren damals meine Beiträge auch irgendwie leichter über Suchmaschinen zu finden.

Bisher habe ich noch nicht herausgefunden, woran dies liegt bzw. was ich machen könnte, dies zu verbessern.

Aber immerhin haben aus 41 Ländern über 37.000 Besucher auf 69.000 Seiten zugegriffen.

Und von circa 220 Follower sind 152 dauerhaft geblieben.

Zwar ist einiges an den alten Beiträgen zum Überarbeiten offen, aber insgesamt bin ich zufrieden mit dem Ergebnis.

7 Antworten zu “17.09.2016 – Samstag , Tagebuch Teil 2 (Entwicklung des Blogs)

  1. Interessant. Aber bei WordPress scheint ja so einiges im Argen zu liegen. Woran merkst du, dass du schlechter aufzufinden bist per Suchmaschinen?

    Gefällt 1 Person

    • Ich habe sowohl über Suchbegriffe/Tags als auch über Teile der Beitragsüberschriften im Internet gesucht.

      Zum Beispiel mit „Wuschel erzählt“ kommen nur einige der alten vor Monaten geschriebenen Beiträge und nicht der letzte Teil 23.

      Früher bei Blog.de waren diese sehr Zeitnah in den diversen Suchmaschinen aufzufinden.

      Gefällt 1 Person

  2. Habe mich um solche Sachen noch nie gekümmert… ich denke, ich will´s auch gar nicht wissen.
    LG

    Like

  3. Bei blog.de fand ich einige meiner Threads auf Google bei der Suche auf Seite 1. Ich bin froh, dass das auf WP nicht mehr so ist.

    Like

  4. huhuuu, heute nach einem Jahr hab ich verwunderliches festgestellt. Blog.de lebt in den Archiven im Net weiter. Eine Website die durch Spenden aufrechterhalten bleibt. Heute nach einem Jahr des Wechsels hab ich wiedergefunden. sooo herrlich … 10 Jahre blog, eine irre Zeit.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..