11.09.2016 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 2

Nach dem Mittagessen und einem ausgiebigen Besuch an der frischen Luft meines Balkons bei 33 bis 34 Grad Celsius ging es zu einem ausgedehnten gemütlichen Nachmittagsschläfchen aufs Sofa.

Etwa 2 Stunden später kam ich dann wieder so langsam zurück in den Tag und brauchte erst einmal einen heißen Bio-Kräutertee „gute Laune“ meiner geliebten Michelle zum wach werden.

Zusammen mit etwas zum Knabbern ging es auf den Balkon, wo ich überlegte, ob ich einen Abendspaziergang machen sollte.

Den ganzen Tag war es sehr ruhig in der Wohnanlage, sodass man teilweise meinen konnte, sie wäre ausgestorben.

Aber nun am Abend hörte man mehr und mehr die zurückkehrenden Menschen, die sich auf den Tagesausklang vorbereiteten.

Von manchen Wohnungen konnte man die köstlichen in Arbeit befindlichen Essen unterschiedlicher Kulturen riechen.

Das dazu passende Stimmengewirr dringt auch teilweise an meine Ohren und lässt mich entspannt der untergehenden Sonne zuschauen.

Für mich gibt es heute Abend zum Tee ein Brot mit Camembert und Gewürzgürkchen zum sonntäglichen Krimiabend.

Zum Abschluss des Wochenendes freue ich mich auf die gemeinsame Zeit mit meiner geliebten süßen Michelle.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.