07.09.2016 – Mittwoch , Tagebuch Teil 1

Nach einer angenehmen Nachtruhe bei durchgehend um die 20 Grad Celsius kam ich gut ausgeruht in den neuen Tag.

Auch heute empfing mich die Sonne mit wolkenlosem Himmel und 23 Grad Celsius ohne Anzeichen vom Herbst.

Wobei ich nicht ausschließen möchte, dass es um 5 – 6 Uhr vielleicht leichter Frühnebel oder Morgentau gab.

Solange es schönes Wetter ist, nutze ich die Möglichkeit, einfache leichte Pfannengerichte ohne Soßen zu kochen.

Heute gibt es eine Brokkoli/Paprika/Pasta-Pfanne, die keinen großen Zeitaufwand macht und sowohl warm als auch kalt köstlich schmeckt.

Etwas Sonne tanken konnte ich zwischendurch ebenfalls bereits auf meinem Balkon.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s