31.08.2016 – Mittwoch , Tagebuch Teil 1

Nicht ganz so früh wie vorgesehen, aber trotzdem gut ausgeruht, kam ich in einen schönen sonnigen Tag.

Nachdem ich für heute wenig geplant habe, war dies nicht weiter schlimm und konnte mich nicht aus meinem Takt bringen.

Die letzten Tage hatte ich meine Gymnastik etwas vernachlässigt, sodass ich heute Morgen erneut mit kleinen leichten drei Mal drei Übungen anfing.

Das Mittagessen, Sauerkraut-Pfanne mit Spiralnudeln und Rindswürstchen, ist bereits fertig und wartet nur darauf zu meiner Mutter gebracht zu werden.

So nebenbei sortierte ich die Buchhaltungsunterlagen und bereitete alles für den Jahresabschluss, der bei der Firma am 31.07. war, vor.

Nun habe ich Zeit meinen Frühstückskaffee in Ruhe zu genießen und einen Tagebucheintrag zu schreiben.

Im Anschluss geht es noch mal für kurze Zeit zum Energie auftanken in die Sonne auf meinem Balkon bei angenehmen 24 – 25 Grad Celsius und wolkenlosem Himmel.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.