14.08.2016 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

Heute musste ich sehr zeitig aus den Federn, was jedoch bei dem schönen sonnigen Wetter mit angenehmen 21 – 23 Grad Celsius kein Problem war.

Außerdem freute ich mich auf den gemeinsamen Tag mit Bonnie und unsere Exkursionen in die Botanik.

Aber zuerst frühstückten wir ganz gemütlich gemeinsam, mit einer extra Scheibe Wurst für sie, die diese bereits gerochen haben muss, beim Hereinstürmen in die Wohnung.

Den ersten 45-minütigen Spaziergang, um den halben Badesee, waren wir auch schon und nun liegt Bonnie völlig erledigt in der Küche auf dem kühlen Fußboden.

Bevor ich mir überlegt was ich bis zur nächsten Gassi-Runde anstelle, genieße ich erst einmal den restlichen Frühstückskaffee beim Schreiben meines Tagebuchs.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.