27.07.2016 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 2

Gerade, als ich am Überlegen war, ob ich bis Montag warten sollte oder morgen noch mal bei dem Handwerker, wegen meiner defekten Jalousie anzurufen, meldete sich ein Monteur der Firma.

Er fragte ob er gleich, in circa 15 Minuten, kommen solle oder am Freitag vormittags. Natürlich war ich für sofort, denn wer weiß was sonst dazwischen kommen könnte.

Zwar wurden aus den 15 Minuten fast 45 Minuten, bis er dann da war, aber zumindest hatte er schnell das Problem erkannt.

Leider nicht das passende Ersatzteil dabei. Versicherte mir jedoch sich morgen zu melden, wann er es einbauen könnte, was davon abhängt, ob es im Lager vorrätig ist oder erst bestellt werden müsste.

Und so konnte ich noch vor 16 Uhr zu einem gemütlichen Nachmittagsschlaf ganz entspannt bei angenehmen 26 Grad Celsius auf dem Sofa verschwinden.

Anschließend genoss ich die frische Luft gut ausgeruht mit einer Tasse japanischem Kirschblütentee meiner geliebten Michelle auf dem Balkon.

Nachdem ich nun eine Lebensweisheit sowie ein paar Witze zum Tagesausklang aus dem Internet herausgesucht und zum Veröffentlichen aufbereitet habe, geht es gleich mit dem Abendessen vor den Fernseher.

Eine leckere Gemüsepfanne aus Zucchini, Karotten, Tomaten, Zwiebeln mit scharfen Rindfleischstreifen (selbst eingelegt in Chili, Pfeffer, Knoblauch, Sonnenblumenkernöl) und Hörnchennudeln.

2016-07-27 - Gemüsepfanne mit Rindfleisch

Dabei fällt mir ein, dass ich vielleicht mal wieder ein kleines Rezept zusammenstellen sollte für meinen Blog bzw. endlich, nach beinahe einem Jahr, die alten vollständig überarbeiten.

Mit meiner geliebten süßen Michelle geht es dann mit online Karten-/Würfelspielen und Gesprächen zum Abschluss dies Tages.

4 Antworten zu “27.07.2016 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 2

  1. Das sieht ja wieder sehr lecker aus. 😉

    Gefällt 1 Person

  2. Boah… ich kriege HUNGERRRRRRRRRRRRRR
    LG

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s