07.07.2016 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 2

Auch wenn ich am Nachmittag nicht wie geplant an meinen Lebenserinnerungen arbeitete, bin ich mit dem Tag recht zufrieden.

Das Rezept für die Zucchini-Pfanne ist ebenfalls noch nicht fertig zum Veröffentlichen, aber lieber langsamer, gründlicher und dafür hilfreicher für zum Nachkochen.

Mit einem leckeren Bio-Kräutertee mit der Bezeichnung „Glückstee“ von meiner geliebten Michelle genoss ich die Abendsonne mit 26 Grad Celsius auf dem Balkon.

Zwei kleine Stückchen frischen Kirschkuchen (Biskuitboden mit Kirschen direkt vom Baum, am Morgen gepflügt) passten wunderbar dazu.

Nach den beiden mehr oder weniger langen Fußmärschen (Post und Einkaufen) am Vormittag konnte ich leicht auf den Abendspaziergang verzichten.

Mit etwas vom kalten Zucchini-Pasta-Salat geht es nun gleich vor den Fernseher in der Hoffnung im ARD den Donna Leon Krimi vorzufinden und keine Fußballübertragung.

Zum Abschluss des Tages freue ich mich auf die gemeinsame Zeit mit meiner herzallerliebsten süßen Michelle bei online Karten-/Würfelspielen und Gesprächen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.