07.07.2016 – Donnerstag , Tagebuch Teil 1

Auch wenn die zweite Hälfte der Nacht etwas unruhiger war, kam ich am Morgen ohne große Probleme zeitig aus dem Bett.

Bei angenehmen 18 Grad Celsius mit Sonnenschein pur, wolkenlosem Himmel und kaum Wind die besten Voraussetzungen für einen guten Tag.

Und so machte ich mich gleich nach einem kleinen Frühstück und dem Aufschreiben meiner ersten Gedanken auf den Weg zum Postamt.

Es ist gar nicht einfach ein Postfach wieder los zu bekommen, wenn man es erst einmal hat, vor allem wenn dies nun zentral über eine Hotline geregelt wird.

Außerdem sollte es für die GmbH bzw. die ans Postfach gerichteten Schreiben vorerst weiter bestehen bleiben. Lediglich alle Post mit einer Hausanschrift zukünftig direkt vom Postboden zugestellt werden.

Ich bin schon sehr gespannt auf die avisierte schriftliche Rückantwort. Wobei ich ausdrücklich betonte in meiner schriftlichen Anfrage das dies keine Kündigung des Postfaches darstellt.

Wie schön war es doch noch, als man die Person hinterm Postschalter kannte und sein Anliegen Auge in Auge vortragen konnte.

Zurück vom Postamt und einer kleinen Verschnaufpause ging es gleich weiter zum Lebensmittel einkaufen.

Einen kleinen Kopf Weißkohl, ein Bund Radieschen und Kartoffeln sind die Hauptbestandteile für das Essen der nächsten Tage.

Für heute habe ich jedoch vorerst genug vom Herumwandern in der Sonne und freue mich auf ein Sonnenbad bei 26 – 27 Grad Celsius auf dem Balkon, nach dem Mittagessen (kalter Nudel-Zucchinisalat mit Ananas-Stückchen und Hähnchenschnitzelwürfeln).

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..