04.07.2016 – Montag , Tagebuch Teil 1

Montags von der Sonne geweckt und dann fast wie geplant aus den Federn kommend, macht den Wochenbeginn gleich viel angenehmer.

Nach einem kurzen Frühstück ging es dann gleich ans wöchentliche Wohnungsputzen, was bei 21 Grad Celsius flott von der Hand ging, aber auch anstrengte.

Die anschließende Zeit auf dem Balkon die frische Luft, durch einen leichten Wind, genießend machten es jedoch rasch wieder gut.

Nun überlege ich wie die Zeit bis zum Essen noch sinnvoll ausgefüllt werden könnte.

Es gibt einen gemischten Salat (Kopfsalat, Tomaten, Karotten, Zwiebeln, Butterkäse, Schinkenstreifen) mit geröstetem Knoblauchbrot und Frischkäseaufstrich.

Das sollte eigentlich reichen, da ich in den nächsten Monaten, das schöne Wetter, zum Abnehmen ausnutzen möchte.

Für den Abend habe ich mir bereits gestern etwas Teig aus dem Gefrierschrank geholt und werde mir ein paar frische Brötchen backen. Was es dazu geben wird, weiß ich allerdings noch nicht genau.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s