02.07.2016 – Samstagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

An einer Bushaltestelle steht ein Fußballspieler und wartet auf den nächsten Bus.

Um sich seine Zeit zu vertreiben übt er Dribbelschritte.

Eine ältere Frau kommt auf ihn zu, fasst ihn bei der Hand und sagt: „Junger Mann, bleiben Sie ganz ruhig, ich zeige Ihnen, wo die Toilette ist.“

‚+++++++++++++++++++++++++

Ein Schauspieler spielt Richard III und ruft: „Ein Pferd! Ein Pferd! Ein Königreich für ein Pferd!“

Von der Galerie ruft jemand: „Würde es ein Esel nicht auch tun?“

„Sicher,“ ruft der Schauspieler, „kommen sie ruhig her!“

‚+++++++++++++++++++++++++

Otto Müler ist im Urlaub.

Bei seiner Ankunft in einem kleinen Hotel trägt er sich ins Gästebuch ein und bemerkt hinter dem Namen eines Gastes die Abkürzung „MdB“

„Was bedeutet denn das?“ fragt er den Portier.

„Mitglied des Bundestages, mein Herr.“

Otto Müller greift erneut zum Kugelschreiber und schreibt hinter seinen Namen die Buchstaben „MdO“.

Darauf erkundigt sich sehr erstaunt der Portier, was das heißen solle.

Darauf Otto Müller: „Mitglied der Ortskrankenkasse.“

‚+++++++++++++++++++++++++

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s