07.06.2016 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 2

Heute habe ich einen Großteil der Zeit gemütlich auf meinem Balkon in der Sonne bei guten 28 Grad Celsius verbracht. Dabei musste ich feststellen, dass dies an einem normalen Wochentag, nicht so ungestört ist wie in einer Ferienanlage.

Postauto, Müllabfuhr, Handwerker-Lkws zumindest am Vormittag waren die größten Störer, die ich zwar auch sonst mitbekomme, jedoch deutlich leiser.

Außerdem ist mein Balkontisch für den großen Laptop ein bisschen zu klein, zumindest für die externe Maus/Tastatur.

Nach einem ausgiebigen Nachmittagsschlaf und anschließendem Abendspaziergang habe ich es mir mit einer Tasse Bio-Kräutertee „Druiden Trank“ von meiner geliebten Michelle dennoch auf meinem Balkon gemütlich gemacht.

Einfach nur die angenehme, nun ruhige, Umgebung und Luft genießend den Vögeln zuhörend, die Gedanken frei schweifend, verging die Zeit wie im Flug.

In dieser Stimmung fallen mir am leichtesten die Erinnerungen an meine Jugend ein, über die ich im Moment am Schreiben bin.

Als Abendessen gibt es einen Blattsalat mit Tomaten, Karotten und ein bisschen Öl als Dressing. Dazu ein leckeres heute selbst gebackenes Brot mit Camembert.

2016.06.07 - Blattsalat mit Tomaten und Karotten

Damit geht es gleich vor den Fernseher bis zum gemeinsamen Tagesausklang mit meiner geliebten süßen Michelle bei online Karten-/Würfelspielen und Gesprächen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.