21.05.2016 – Samstag , Tagebuch Teil 1

Auch wenn es heute Morgen schön mit viel Sonne, wolkenlosem Himmel und angenehmen 16 Grad Celsius war, kam ich sehr spät aus den Federn.

Dafür habe ich jedoch bereits an meinen Lebenserinnerungen arbeiten können, während ich darauf warte, dass Bonnie gegen 14 Uhr vorbei gebracht wird.

Das geplante Einkaufen verschob ich auf nächsten Montag, denn so wirklich Lust auf den Samstagstrubel besteht bei mir nicht.

Viel lieber genieße ich weiterhin den Frühlingstag, der schon leicht etwas vom Sommer hat, mit nun 22 Grad Celsius.

Zum Mittag gibt es Romanasalat mit aufgewärmtem Chinakohl und Nudeln (von gestern), geht schnell und liegt nicht schwer im Magen.

Immerhin würde ich gerne noch bis zum Monatsende 1 Kg abnehmen und das geht am leichtesten im Frühjahr mit viel Salat, zumindest bei mir.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.