17.04.2016 – Sonntag , Tagebuch Teil 1 (Gedanken, Nachdenkliches, Formel 1, u.a.)

Nun komme ich auch endlich dazu, meinen Frühstückskaffee auszutrinken und meinen ersten Tagebucheintrag zu schreiben.

Was nicht bedeutet, dass ich erst jetzt aufgestanden bin, bloß irgendwie sind 4-5 Stunden urplötzlich vorbei gewesen und gleich ist es Zeit fürs Mittagessen.

Zurzeit spielt das Wetter leicht verrückt, abends, nachts und vormittags starker Regen und ab circa 13 Uhr Sonnenschein und fast wolkenloser Himmel.

So geht es bereits die letzten 3 – 4 Tage, aber laut Wetterdienst wird es in der kommenden Woche ab Montag nur noch Sonne bei 20 Grad Celsius geben.

Lassen wir uns mal überraschen, ob es wirklich zutrifft.

Ich war zwar rechtzeitig wach um mir das Formel 1 Rennen anzusehen, mit den vielen Regeländerungen der vergangenen 2 Jahre macht es mir augenblicklich keinerlei Spaß.

Und so habe ich lieber länger gemütlich im Bett gedöst und den Tag in aller Ruhe gemütlich angehen lassen.

Als Essen gibt es den Rest der Gemüsepfanne (Kohlrabi, Karotten, Tomaten, Mais), mit paniertem Fischfile und geröstetem Knoblauchbrot. Dass schon vorbereitet ist und lediglich noch fertig gebraten bzw. geröstet werden muss.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s