04.04.2016 – Montag , Tagebuch Teil 1

Heute hat es sehr gut geklappt mit dem früheren Aufstehen, bei schönstem Sonnenschein und bereits 13 – 14 Grad Celsius auf dem Balkon.

Wenngleich es in den frühen Morgenstunden leicht geregnet haben muss, da die Gehwege noch feucht aussahen beim hochziehen der Rollos.

Bereits mit dem wöchentlichen Wohnungsputz begonnen, nutze ich eine kleine Verschnaufpause für meinen ersten Tagebucheintrag.

Sobald der Fußboden getrocknet geht es dann weiter bzw. zum Einkaufen und Mittagessen kochen oder ich hole mir etwas von der Imbissbude vorm Obi.

Eine leckere Thüringer Bratwurst oder vielleicht ein Zwiebelschnitzel könnte ich mir im Moment gut vorstellen. Wobei ich es ganz meine Nase überlasse, was sie meint, wenn ich dort davor stehe.

Eine Antwort zu “04.04.2016 – Montag , Tagebuch Teil 1

  1. Hast auf dem Balkon du morgens Sonnenschein,
    fällt’s dir nicht schwer: Lass das Kochen sein …
    Lass auch das Putzen, geh‘ hinaus in die Natur,
    und genieß‘ den Frühling wie er ist – p u r !
    *
    PachT

    Gefällt 2 Personen

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s