03.04.2016 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 2

Der Nachmittagsschlaf dauerte viel länger als geplant, denn erst nach guten 1 1/2 Stunden wurde ich langsam wach. Danach brauchte ich weitere 30 Minuten, um vom Sofa hoch zu kommen.

In der Zwischenzeit war die Sonne leider ebenfalls verschwunden und die 17 Grad Celsius fühlten sich kälter an als erwartet.

So blieb es bei einem kurzen Abendspaziergang bei dem ich mich am meisten darauf Freude anschließend einen leckeren heißen Tee zu genießen.

Heute habe ich mich für einen Bio-Kräutertee mit der Bezeichnung „Druiden Trank“, den ich von meiner geliebten Michelle habe, entschieden.

Eine Mischung aus Apfelminze, Hanfblätter, Birkenblätter, Haselnussblätter, blaue Malve, Pfefferminze, Beifuß, Sonnenblumenblütenblätter, Goldmelisse.

Zum Abendessen gibt es ein Rührei mit Schmelzkäse und gekochtem Schinken sowie einen Tomatensalat mit etwas Sonnenblumenöl.

Damit geht es gleich vor den Fernseher bis zum gemeinsamen Tagesabschluss mit meiner herzallerliebsten Michelle bei online Karten-/Würfelspielchen und Gesprächen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.