Monatsarchiv: März 2016

29.03.2016 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 3

Irgendwie ist mir der Nachmittag wieder mal durch die Finger geronnen und schon war es Zeit für eine kleine Ruhepause auf dem Sofa.

Weiterlesen

29.03.2016 – Dienstag , Tagebuch Teil 2

Gerade kam ich vom Lebensmittelgeschäft raus, da sah ich Bonnie an ihrem üblichen Platz angebunden und ihre Halterin stand davor, im Gespräch mit einer Verkäuferin vertieft.

Weiterlesen

29.03.2016 – Dienstag , Tagebuch Teil 1

Bei leicht durchwachsenem Wetter, was ich schon in der Nacht an meinem unruhigen Schlaf bemerkte, kam ich nicht ganz so früh aus den Federn.

Weiterlesen

28.03.2016 – Montagnacht / Lustiges zum Tagesausklang

Was ist Mut?

Weiterlesen

28.03.2016 – Montagabend , Lebensweisheit / Zitat

Else Pannek (* 26.06.1932, Hamburg ; † 17.03.2010,Hamburg), deutsche Aphoristikerin und Dichterin

28.03.2016 – Montagabend , Tagebuch Teil 2

Nachdem es fast den ganzen Tag regnete, hatte ich schon nicht mehr darauf gehofft, nach dem Nachmittagsschlaf eine Runde an die frische Luft zu kommen.

Weiterlesen

28.03.2016 – Montag , Tagebuch Teil 1

Gestern Abend bzw. Nacht hatte ich mich mal wieder beim durch zappen von einem alten Film einfangen lassen, sodass ich erst gegen 4 Uhr zum Schlafen kam.

Weiterlesen

27.03.2016 – Sonntagnacht – Lustiges zum Tagesausklang

Eine alte Dame sitzt mit einem Neonazi zusammen im Wartezimmer.

Weiterlesen

27.03.2016 – Sonntagabend , Lebensweisheit / Zitat

Swami Vivekananda (* 12. Januar 1863 in Kolkata; † 4. Juli 1902 in Haora; bürgerlicher Name: Narendranath Datta) war ein hinduistischer Mönch und Gelehrter.
Vivekananda sprach als erster Hindu vor dem Weltparlament der Religionen (World Parliament of Religions) im Jahre 1893 in Chicago, Illinois.

27.03.2016 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 4

Nach einem kurzen Nachmittagsschlaf nutzte ich die Gelegenheit, bei 13 Grad Celsius und Abendsonne, einen kleinen Spaziergang durch den Park zu machen.

Weiterlesen