26.03.2016 – Samstagabend , Tagebuch Teil 2

Ein sonniger und erfolgreicher Tag ließ ich mit einem kurzen Nachmittagsschlaf auf dem Sofa ausklingen.

Leider war nach dem Aufwachen die Sonne bereits verschwunden und trotz der 14 Grad Celsius fröstelte es mich leicht beim Spaziergang.

Zum Aufwärmen machte ich mir einen Bio-Kräuter-Tee „Loslassen“, den ich von meiner geliebten Michelle bekam.

Er besteht aus Sonnenblumenblättern, grüner Hafer, Zitronenmelisse, Ringelblumen, Goldmelisse, Holunderblüten, Kornblumen und Rosenblättern.

Zusammen mit ein bisschen Honig und Kaffeesahne sehr empfehlenswert und ich bin schon gespannt, wie er mir im Sommer mit Fruchtsaft als Kaltgetränke schmecken wird.

Gerade überlegte ich, was ich mir Leckeres zum Abendessen machen könnte, da fiel mir ein, ich habe noch etwas Schinken im Kühlschrank und Wiener Würstchen.

Daraus lässt sich mit einer Scheibe Käse rasch ein Würstchen Berner Art  zaubern zusammen mit Krautsalat genau das richtige zum gemütlichen Fernsehabend.

Den Tag lassen wir, meine herzallerliebste süße Michelle und ich, gemütlich bei einigen online Karten-/Würfelspielchen ausklingen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.