24.03.2016 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 2

Irgendwie fühlte ich mich nach dem Nachmittagsschlaf, der recht lange dauerte, nicht ganz so erholt wie sonst.

Leichte Kopfschmerzen, die jedoch bereits von alleine verschwanden, ließen mich erst einmal auf dem Balkon frische Luft schnappen.

Obwohl es laut Thermometer 10 Grad Celsius sein sollte, kam es mir deutlich kälter vor und so verzichtete ich auf einen Abendspaziergang.

Schließlich war ich die letzten Tage oft genug mit Bonnie unterwegs, sodass ein Tag Ruhepause nicht verkehrt ist.

Dafür machte ich mir einen heißen Bio-Kräutertee „Druiden Trank“ von meiner geliebten Michelle, mit Honig und Kaffeesahne.

Nun ist es gleich wieder Zeit fürs Abendessen, dass ich in aller Ruhe entspannt vorm Fernseher genießen werde.

Ich bin gespannt, was es heute dort zu sehen geben wird, denn ich habe es mir abgewöhnt, vorm Anschalten des Gerätes im Programmheft nachzuschauen.

Es gab mal Zeiten, vor 3 – 4 Jahren, da wusste ich das Programm bzw. die laufenden Serien die ganze Woche im Voraus. Allerdings lief da auch der Fernseher teilweise den ganzen Tag. Wohingegen er heute nur selten vor 20 Uhr eingeschaltet wird.

Zum Abschluss des Tages geht es zusammen mit meiner herzallerliebsten süßen Michelle zu online Karten-/Würfelspielchen und Gesprächen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.