12.03.2016 – Samstagabend , Tagebuch Teil 2

Zum Nachmittagskaffee bzw. japanischem Kirchblütentee, meiner geliebten süßen Michelle, habe ich mir ein Stück Frankfurter Kranz gegönnt.

Nachdem ich beim OBI-Markt nichts fand, was mir besonders gefiel, stach mir auf dem Rückweg diese Torte direkt in Nase und Auge.

2016-03-12- Frankfurter Kranz

So frisch als wäre sie gerade vom Konditor aus der Backstube gekommen duftete sie zwischen Kasse und Ausgang in der Auslage des Bäckerladens.

Gerade richtig für mich dachte ich, nicht zu viel Sahne bzw. Buttercreme, aber auch nicht zu trocken. Und die kleine Abweichung das anstelle Krokant, Mandelsplitter außen waren genau richtig, da diese nicht so süß sind.

Es kostete einiges an Überwindung das Stück Kuchen bis nach dem Abendspaziergang stehen zu lassen und deswegen war ich bereits gegen 17:30 Uhr, nach 45 Minuten Nachmittagsschlaf, unterwegs durch den Park.

Da es die letzten Tage leider noch früh kühler wurde, war es eine gute Entscheidung und die 8 Grad Celsius bei langsam untergehender Sonne bestätigte mich.

Für heute Abend habe ich ein Bauernomelett (Bratkartoffeln mit Zwiebeln gekochtem Schinken und Rührei) vorgesehen, zusammen mit dem restlichen Rosenkohlgemüse von gestern.

Damit geht es dann gemütlich vor den Fernseher bis zum gemeinsamen Abendabschluss mit meiner geliebten süßen Michelle bei online Karten-/Würfelspielchen.

2 Antworten zu “12.03.2016 – Samstagabend , Tagebuch Teil 2

  1. Dschä, obwohl ich mich inständig bemühe, überzählige Gewichtsdaten zu reduzieren, musste es heute auch der Kuchen zum Nachmittagstee sein. Ich konnte mich einfach nicht verweigern, als mir Frau Nachbarin den Selbstgebackenen unter die Nase hielt, irgendwie war heute mit den Sonnenschein wohl der Tag für Nachmittagsgemütlichkeit. Ansonsten hält sie, die Nachbarin, zur Zeit sich deutlich zurück mit milden Essensgaben, die üblicher Weise gerne genommen werden, seit sie weiß, dass das „Projekt 61-sprich Gewichtsreduzierung auf entsprechendes Endziel, das sicher Monate dauern wird- läuft.
    Noch einen schönen gemütlichen Abend und ein sonniges Wochenende.

    🙂

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.