08.03.2016 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 2

Nach einem schönen sonnigen Tag, an dem ich zwar nicht besonders viel getan hatte, ging ich, trotzdem zufrieden mit mir, zum kurzen Nachmittagsschläfchen aufs Sofa.

Ich habe mir vorgenommen diese Ruhepausen auf maximal 45 bis 60 Minuten zu begrenzen, denn dann bin ich anschließend fit genug, um noch etwas zu tun.

Je länger ich darüber hinaus liegen bleibe, um so träger werde ich, konnte ich feststellen.

Zuerst zögerte ich, entschloss mich aber dann doch zu einem Abendspaziergang, auch wenn es nur knappe 6 – 7 Grad Celsius waren und die Sonne bereits verschwunden.

Leider wurde es zunehmend kälter, oder ich empfand es so, und daher ging es schon circa 15 Minuten später zurück nach Hause.

Zum Aufwärmen und fürs anschließende Abendessen machte ich mir heute einen einfachen Pfefferminztee mit Honig.

Dazu gibt es gleich frisch gebackenes Brot mit Frischkäseaufstrich und Tomatensalat.

Bis zum gemeinsamen Abendabschluss mit meiner geliebten süßen Michelle geht es vor den Fernseher zur Entspannung.

4 Antworten zu “08.03.2016 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 2

  1. howtosurvive1988

    Mein liebster Schatz
    Ich spüre immer ganz deutlich, dass es bei mir nicht darauf ankommt, wie lange ich nach draussen gehe, sondern DASS ich es tue.
    Und wenn es nur 10 Minuten wären, die ich mit den Hunden um den Park drehe, so ist diese Abwechslung, raus aus dem Haus und Bewegung an der frischen Luft, immer ein Wohlbefinden…..nur leider eben oft erst nachher zu spüren 😀

    go deo do Michi

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.