02.03.2016 – Mittwoch , Tagebuch Teil 1

Eine unruhige Nacht mit nur 4 bis 5 Stunden Schlaf bzw. Ruhen ließ mich heute Morgen dennoch gut erholt, kurz nach dem Weckerklingeln, aufstehen.

Auch das verregnete Wetter, mit bewölktem Himmel und knappen 5 Grad Celsius, konnten meinen Schaffensdrang bisher nicht einbremsen.

Wobei ich selbst zusehe im Überschwang auf keinen Fall meine Leistungsfähigkeit zu überschätzen, sondern versuche eine gewisse Ruhe und Entspannung hinein zu bringen.

Neben den Vorbereitungen fürs Mittagessen (Wirsingpfanne mit Spätzle und paniertem Fisch aus dem Backofen), einer Waschmaschine mit Buntwäsche, dem Aufräumen und Saugen des Wohnzimmers, konnte ich sogar noch an den Lebenserinnerungen arbeiten.

Nun nutze ich eine kurze Pause, um in aller Ruhe den Frühstückskaffee fertig zu trinken und einen ersten Tagebucheintrag zu schreiben.

6 Antworten zu “02.03.2016 – Mittwoch , Tagebuch Teil 1

  1. bleib mal fleißig, beste Grüße an dich

    Gefällt 1 Person

  2. howtosurvive1988

    Geniesse es einfach nur, Bärchen 🙂

    go deo do Michi

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.