26.02.2016 – Freitag , Tagebuch Teil 1

Heute wurde ich erneut von der Sonne geweckt und genoss es ohne Schmerzen und gut ausgeruht einige Zeit vor mich hin zu dösen.

Auch wenn mir jetzt die etwa 45 Minuten fehlen, bei dem was ich bis zum Mittagessen alles erledigen wollte. Trotzdem gehe ich den Tag entspannt und gelassen an.

Was ich fertig bekomme ist gut, der Rest wird später erledigt.

Mit Sonne und fast wolkenloser Himmel lässt sich gut in den Tag starten, nur müsste es etwas wärmer als 2 – 3 Grad werden und auch bleiben.

Nach einem kurzen gemütlichen Frühstück habe ich nun bereits das Brot im Backofen, die Kartoffeln stehen ebenfalls schon auf dem Herd und beides ist in Kürze fertig.

Nur der Blumenkohl muss geputzt, klein geschnitten und leicht gegart werden, was jedoch noch Zeit hat. Ebenso wie die Soße und die Nürnberger Rostbratwürste.

So komme ich dazu, in aller Ruhe, meinen ersten Tagebucheintrag zu schreiben und meinen Frühstückskaffee zu Ende zu trinken.

Eine Antwort zu “26.02.2016 – Freitag , Tagebuch Teil 1

  1. bei uns auch ! Schnee, blauer Himmel, kalt! Kaffee schmeckt!

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..